Alle Artikel mit dem Schlagwort: Fluchtraum Österreich

Langer Tag der Flucht 2015

Zum ersten Mal beteiligte sich der Tonhof in Maria Saal unter dem Titel „sinnvoll warten – tua eppas“ am Programm des „Langen Tages der Flucht“. Rund fünfzig Besucher – couragierte Einheimische und Asylsuchende aus der Region Mittelkärnten – folgten der Einladung und versammelten sich im Stadel des Tonhofs, um die informative Ausstellung „Fluchtraum Österreich“ zu sehen. Die zahlreichen Gäste aus Kärnten, Syrien, Afghanistan, der Ukraine, Georgien oder dem Kongo versammelten sich um den großen Tisch, auf dem die dreizehn raumanalytischen Kartographien und kritisch-argumentativen Essays lagen, die sich „mit unterschiedlichen Maßstäben der Flucht in Österreich“ beschäftigen. mehr…