Monate: Juli 2013

50 Jahre Parkhotel Pörtschach

Im Jahr 1963 wurde das heutige Parkhotel Pörtschach am Wörthersee eröffnet. Seine Wurzeln reichen jedoch viel weiter zurück. Diese Geschichte sowie die Einbettung in den regionalen Kontext als auch in den internationalen Zeitgeist werden in der vorliegenden Publikation aus Anlass des runden Jubiläums von renommierten Autorinnen und Autoren beleuchtet. Wunderbar auf dem Pörtschacher Landspitz gelegen, vermittelt das Hotel mit dem weitläufigen Landschaftspark idealtypisch das Lebensgefühl der 1960er-Jahre mit dem Aufbruch aus der vergrauten Vergangenheit in den Wohlstand und in ein neues Zeitalter mit Zuversicht. Seine Gestaltung und die heute noch weitgehend im Original erhaltenen sorgfältig gestalteten und makellos gepflegten Details und Interieurs verkörpern eine Epoche, die gerade eine Renaissance erlebt und zunehmend wertgeschätzt wird. Parkhotel Pörtschach Mit Beiträgen von: Gordana Brandner-Gruber, Barbara Feller, Barbara Guger, Gerhard Kopeinig, Iris Meder, Astrid Meyer-Hainisch, Karin Raith und Jan Tabor Redaktion: Barbara Feller, Gerhard Kopeinig Herausgeber: Parkhotel Pörtschach am Wörthersee, 2013