Fluchtorte

Gute Aussichten

Eine biogene Erlebnistoilette erleichtert die archäologischen Ausgrabungen am Kathreinkogel in Schiefling am Wörthersee.

Die erste öffentliche Kompost-Toilette steht am Kathreinkogel in der Marktgemeinde Schiefling südlich vom Wörthersee. Damit bekommen die archäologischen Ausgrabungen, die im Sommer geöffnet haben, endlich ihr stilles Örtchen, das weder Wasser noch Kanal braucht.

mehr…

Im Tank der Bio-Kompost-Trockentoilette werden Fäkalien und Urin mithilfe von Hanf- und Rindenschnitzel in Kompost umgewandelt.  Die biogene Erlebntistoilette gibt den Blick frei auf das Rosental, ohne dass Hineinschauen möglich ist.

Auftraggeber: Marktgemeinde Schiefling am Wörthersee
Konzeption: Archäologin Renate Jernej, Historischer Verein Schiefling-Velden-Rosegg
Vorentwurf: Architektin Gordana Brandner-Gruber
Planung und Realisierung: Baumeisterin Bettina Malliga (Stadelbach), Zimmerei Kopeinig GmbH  (Velden am Wörthersee), Zöchling Installationstechnik GmbH (Villach)

Errichtungskosten: 34.320 Euro (davon Förderungen 17.160 Euro)
Dieses Projekt wurde im Rahmen des EU-LEADER-Programms realisiert.

Planung: 2017 bis 2018
Fertigstellung 2020